Klaus Kinski - Visionär und Erlöser
 
Donnerstag, 12. September 2002
Das Vorbild Klaus Kinski

Zwei (mir) wichtige Zitate Kinskis möchte ich hier aufführen:

"Ich habe niemals in meinem Leben weder über jemanden auf der Straße gelacht,
auch wenn er noch so komisch war wenn er da vorbeiging, noch ihn angepöbelt,
ich habe mich nur gewehrt, und das ist mein gutes Recht."

Kinski Vorbild

"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut."

Dieses sind, wie ich finde, vorbildliche Aussagen, denn schlechtes, rüpelhaftes und rücksichtsloses Benehmen gehört heutzutage zum guten Ton.
Jeder denkt nur an sich, es werden Menschen gemobbt, hinter ihrem Rücken gelästert, unschuldige Menschen angepöbelt,
von den vielen Geistesgestörten im Straßenverkehr nicht erst zu reden.
Gerade DIESE Meschen sind es, die sogar heute noch über Kinski schimpfen,
ihn für eine übles Subjekt halten...

...weil sie ihn nicht verstehen, und ihn nicht verstehen wollen,
denn dann würde ihnen nur aufgezeigt, wie dümmlich sie doch meist handeln.

Das zweite Zitat kann man wirklich immer wieder anwenden, einigen Menschen wird zuviel Freiraum gelassen,
aber da heutzutage für einige das Motto gilt: "alles ist möglich, auch auf Kosten der Mitmenschen und anderer Ressourcen"
wird sich daran auch so schnell nichts änderen...

 
Online for 5597 days
Last update: 25.01.07 14:29
status
Youre not logged in ... Login
menu
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Januar
recent
Von den Ausströmungen junger Frauen
zum Paganini Parfüm Schon während ich meinen Film drehte, war...
by Eisenschmyd (26.01.07 12:15)
Klaus Kinski und sein Publikum
Doch dann wurde es plötzlich wieder still, Kinski war noch...
by Eisenschmyd (19.08.05 12:24)

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher